Teilnahme am „Orange Day“

25. November – Internationaler Tag gegen Gewalt an Frauen

Träger: „Demokratie (er)leben“ Hanau und AWO Hanau

Farbe bekennen, am 25. November und auch an allen anderen Tagen des Jahres, für immer, für alle Frauen in der Welt!

Als solidarisches Zeichen für den 25. November – den internationalen Tag gegen Gewalt an Frauen – setzt Demokratie leben Hanau ein Zeichen in orange!

Gemeinsam mit der Künstlerin Meltem Albayrak haben wir Stühle gestaltet und fordern zudem jede und jeden auf, diese Handzeichen zu lernen und im Fall der Fälle auch anzuwenden.
Hilfe rufen, Hilfe erkennen, helfen …

„Der 25. November ist der internationale Tag zur Beseitigung von Gewalt gegen Frauen (,Internationaler Tag gegen Gewalt an Frauen’). Der sogenannte auch ,Orange Day’ ist ein jährlich abgehaltener Gedenk- und Aktionstag zur Bekämpfung von Diskriminierung und Gewalt jeder Form gegenüber Frauen und Mädchen.“
(wikipedia)

2022 10 03 Theater Vielfalt 1

 © „Demokratie (er)leben“ Hanau

Die dargestellten Handzeichen sind wichtige Warnsignale bzw. "stille Hilferufe", die schon vielen Frauen in aller Welt helfen konnten, aus gefährlichen Situationen gerettet zu werden - bitte einprägen!

Wir danken Stadtverordnetenvorsteherin Beate Funk, Oberbürgermeister Claus Kaminsky und der Frauenbeauftragten Cornelia Gasche. Außerdem geht ein großer Dank an Claudia Borowski & Dr. Irmhild Richter vom ZONTA Club, der uns den Raum im Forum Hanau zur Verfügung gestellt hat.

Ebenfalls danken wollen wir der AWO-Hanau, dem Inner Wheel Hanau, den Frauen des Lions Club Hanau sowie dem Frauenhaus Hanau und Soroptimist International.

Die Objekte sind im Anschluss im Forum Hanau ausgestellt – wir mussten den eigens dafür genutzten Raum allerdings erstmal wieder herrichten, da die Objekte am Vortag leider von unbekannten Tätern verwüstet wurden.  

 

Impressionen der Präsentation der „Orange Day“ Objekte der Künstlerin Meltem Albayrak.
Wir danken allen Beteiligten für die Unterstützung, die Teilnahme und für das gemeinsame Zeichen setzen gegen Gewalt an Frauen.

2022 10 03 Theater Vielfalt 1

2022 10 03 Theater Vielfalt 1

2022 10 03 Theater Vielfalt 1

2022 10 03 Theater Vielfalt 1

2022 10 03 Theater Vielfalt 1

2022 10 03 Theater Vielfalt 1

2022 10 03 Theater Vielfalt 1

2022 10 03 Theater Vielfalt 1

 © „Demokratie (er)leben“ Hanau

 

Claudia Borowski und Dr. Irmhild Richter vom ZONTA Club Hanau vor dem "Orange Room" im Forum mit der Installation der 3 Stühle der Künstlerin Meltem Albayrak.
Das Ergebnis der Kooperation von Zonta Club, AWO-Hanau und Demokratie leben Hanau ist übrigens in den kommenden Tagen auch noch im Hanauer Ajoki zu sehen.

2022 10 03 Theater Vielfalt 1

 © „Demokratie (er)leben“ Hanau



Fragen Sie uns!

Wir helfen Ihnen bei Fragen zur Antragsstellung und bei allen Fragen rund um „Demokratie erleben in Hanau“.

Telefon:
06181-24761

E-Mail: