© siehe „Fotonachweis“

„Jüdisches Leben“

Ausstellungseröffnung

Träger: Jüdisch Chassidische Kultusgemeinde Breslev Deutschland

Montag · 17. April 2023 · 19.00–21.00 Uhr

Die Ausstellung „Jüdisches Leben“ des Fotografen Rafael Herlich zeigt Zeitaufnahmen, wie Jüdinnen und Juden heute in Deutschland leben, wie sie feiern, Traditionen und ihre Kultur bewahren.

Herlichs Bilder sind emotionale Momentaufnahmen jüdischen Alltags, die ihre Betrachter*innen mitnehmen, Einblicke in die jüdische Gemeinschaft gewähren und durch ihre Authentizität und Nähe mit Vorurteilen aufräumen.

Die Ausstellung ist bis zum 19. Mai 2023 zu den Öffnungszeiten der PINOT Bildungsstätte zu besichtigen.

 

Eine Veranstaltung im Rahmen der „Internationalen Wochen gegen Rassismus – Hanau 2023

 

Veranstaltungsort:

PINOT- Jüdische Bildungsstätte - Begegnungszentrum
Steinheimerstraße 47 / Ecke Langstraße ·6340 Hanau

Eintritt frei

 

Veranstalter:

Jüdisch Chassidische Kultusgemeinde Breslev Deutschland
PINOT- Jüdische Bildungsbausteine gUG

www.jckbd-hanau.de
www.pinot-bildungsbausteine.de

logo jckbd hanau

 

Fragen Sie uns!

Wir helfen Ihnen bei Fragen zur Antragsstellung und bei allen Fragen rund um „Demokratie erleben in Hanau“.

Telefon:
06181-24761

E-Mail:
info@demokratie-leben-hanau.de

Federführendes Amt

Magistrat der Stadt Hanau
Dezernat 2, Geschäftsbereich V,
Schulen und Soziales
5.03 Fachstelle Vielfalt
Demokratie leben!
Telefon: 06181-295 888
E-Mail: sina.dunsinger@hanau.de

Postadresse
Amt für Senioren und Ehrenamt
Fachstelle Vielfalt
Hessen-Homburg-Platz 6
63452 Hanau

Koordinierungs- und Fachstelle

AWO – Stadtverband Hanau e.V.
Eugen-Kaiser-Straße 17a
63450 Hanau
Telefon: 06181-24761
E-Mail: info@awo-hanau.de

Sprechzeiten:
Montag–Freitag · 09.00–13.00 Uhr
(oder nach Vereinbarung)