Demokratiekonferenz

Im Rahmen der angestrebten Vernetzung werden zivilgesellschaftliche Akteur*innen an der Weiterentwicklung der Partnerschaft für Demokratie aktiv beteiligt.

Hierzu findet in der Partnerschaft für Demokratie Hanau einmal jährlich eine Demokratiekonferenz statt.

Mit Akteur*innen aus Initiativen und Einrichtungen sowie Verantwortlichen aus Politik und Verwaltung wird der Stand, die Ziele und die Ausrichtung der weiteren Arbeit in der Partnerschaft für Demokratie und in der Stadt reflektiert, diskutiert und bestimmt.

Die erste Demokratiekonferenz im Rahmen des Bundesprogramms wurde am 10. Mai 2019 im Kinopolis Hanau für alle Bürger*innen, soziale Träger, Vereine, Schulen und weitere Institutionen Hanaus abgehalten.

Über 220 engagierte Menschen aus der Hanauer Stadtgesellschaft kamen bei der Demokratiekonferenz der Partnerschaft für Demokratie im Kinopolis Hanau zusammen um über Brücken und Allianzen zu diskutieren.

 

Demokratiekonferenz 2020

Digital über Zoom und mit vielen Teilnehmern wurde die zweite Hanauer Demokratiekonferenz am Donnerstagabend, den 17.12.2020 abgehalten.

Demokratiekonferenz 2020

Unter Leitung von Anna Jagust und Axel Weiss-Thiel wurden den 70 Teilnehmern unter anderem der exklusive Film zur Konferenz und das geförderte Musikvideo des Künstlers Kamran Inaiat (G.I.A.M. "Going 'Round In Circles“) präsentiert.

Das coronabedingte neue Format wurde gut angenommen und der direkte Austausch von Ideen und Inhalten hat im Ergebnis unter anderem dazu geführt, dass Piter Minnemann und Arjin Bicer das Angebot angenommen haben, sich ab 2021 aktiv in die Hanauer Jugendpolitik einzubringen.

 

Für die technische Unterstützung an diesem Abend bedanken wir uns bei dem Team von United Power Fields, Hanau.

Fragen Sie uns!

Wir helfen Ihnen bei Fragen zur Antragsstellung und bei allen Fragen rund um „Demokratie erleben in Hanau“.

Telefon:
06181-24761

E-Mail: